14. Juni 2021 20:53

Alle Beiträge aus der KoZ

Beitrag
Sophia Elias

Aller Anfang ist schwer

Dass es bald eine Schülerzeitung oder besser eine Kollegiat*innenzeitung an unserem Kolleg gibt, hat ja bereits die Runde gemacht. Doch eine Zeitung herzustellen ist gar nicht mal so leicht. Am besten ich beginne am Anfang. Vor mehreren Monaten hatte ich gemeinsam mit einem Klassenkameraden die Idee eine Kollegiat*innenzeitung ins Leben

Zum Beitrag »
Anleitungen
Bastian Herbsleb

Upcycling – wozu die KoZ sonst noch gut ist

Altem Zeitungspapier kannst Du mit etwas Bastelgeschick ein neues Leben einhauchen. Aus ihm kann man schnell und ohne große Umstände zum Beispiel schöne Geschenktüten basteln. Ich möchte versuchen euch hier eine sehr einfache Anleitung für eine Geschenkverpackung zu geben. Zuerst müsst ihr das Zeitungspapier auslegen, etwas Quadratisches oder Rechteckiges zum

Zum Beitrag »

Ihr Jahreshoroskop

Widder: Das neue Jahrzehnt beginnt für den Widder mit einigen positiven Entwicklungen. Doch lassen Sie sich das nicht zu Kopf steigen. Stier: Das Jahr 2020 bringt für den Stier viele unerwartete Veränderungen mit sich. Auch im Schulischen darf sich der Stier auf positive Veränderungen freuen, wenn er sich traut, etwas

Zum Beitrag »
Photo by Bank Phrom on Unsplash
Leitartikel
Richard Kummer

Platz da – Die KoZ kommt!

Die Zeitung für Kollegiat*innen des Treptow-Kollegs ist da Mein erster Schultag hier im Treptow–Kolleg unterschied sich kaum von denen, die ich bereits früher an anderen Schulen erlebte. Die Aufregung, das Schamgefühl und die unsicheren Blicke, welche über die neuen Gesichter huschten, in der Hoffnung, dass diese sich bloß nicht träfen,

Zum Beitrag »
Bericht
Bastian Herbsleb

Zweiter großer Streik für das Klima – 60.000 streikten in Berlin

Am 29.11.2019 fand der letzte Weltklimastreik statt. Das Treptow-Kolleg war leider nur durch wenige Kollegiat*innen vertreten. Gerade am Tag des Weltklimastreiks habe ich mit einem höheren Engagement gerechnet. Toll war es trotzdem: Wir trafen uns mit unseren Schildern und warmen Klamotten um 11:45 Uhr vorm „Madame Tussauds“, wie beim letzten

Zum Beitrag »
Beitragsbild Marco Stelter
Politik
Marco Stelter

Erneuter Angriff auf eine antifaschistische Vereinigung

Am 22. November 2019 machte die VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten) bekannt, dass ihnen die Gemeinnützigkeit durch das Berliner Finanzamt für Körperschaften I aberkannt wurde. Diese Entscheidung des Berliner Finanzamtes stellt einen schweren Angriff mit weitreichenden Konsequenzen für die Vereinigung dar. Von den

Zum Beitrag »
Inklusion geht und alle an.
Kommentar
Georgios Lambrou

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Letzte Woche, am 3. Dezember war der internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Natürlich war das nicht immer so. Die Vereinten Nationen haben diesen Tag im Jahr 1993 zum ersten Mal ausgerufen. Es ist ein Gedenk- und Aktionstag, der das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Behinderung

Zum Beitrag »