Beiträge in der Kategorie Lyrik

Lyrik
Fabian Piehl

Ein Fall von Angst

Wie an jedem Wochenende begab ich mich zum Schnorcheln an den nahegelegenen See. Das Wasser war kristallklar, fast zehn Meter tief und bot eine kunterbunte

Zum Beitrag »

Es geht nichts!?

Wir haben eine Krise, hier ist sie! Aber auch diese wird vergehen Bis dahin – wird geschuftet wie noch nie! An der Kasse Überstunden stehen

Zum Beitrag »
Exklusiv
Jerome Krüger

Liebe

Der Rabbi fragt den jungen Mann: “Warum isst du Fisch?” “Weil ich Fisch liebe!”, antwortete der junge Mann. Der Rabbi schaut verdutzt drein und sagt:”Oh,

Zum Beitrag »
Lyrik
Jerome Krüger

Rote Rosen riechen

Wer bist du?Wer bin ich?Wer sind wir? Fast ganz alleinNur ich, JeromeFarie, mein FahrradGlockovic,Die mystische und magischeLustig und nicht tragischeRätsel auftragendeFragende3-köpfige Glockenblume Ich erinnere mich

Zum Beitrag »